MPU Kosten

– so teuer ist das Gutachten für Verkehrsauffällige

So teuer ist das Gutachten für Verkehrsauffällige

Die medizinisch-psychologische Untersuchung, abgekürzt auch MPU genannt, ist die einzige Möglichkeit, eine entzogene Fahrerlaubnis wieder zu erhalten. Doch um das Gutachten zu bestehen, musst du nicht nur den MPU Prüfer im Gespräch sowie in diversen Leistungstests überzeugen, sondern musst auch Gebühren für die Untersuchung zahlen.

aus diesen Kosten besteht die MPU Gebühr

Von Drogentest bis Gutachter

Jede MPU ist mit Kosten verbunden, schließlich haben auch das Personal sowie das Material, das zur Durchführung des Gutachtens benötigt wird, ihren Preis. So fließen mögliche Blut-, Urin- und Haaranalysen ebenso wie der organisatorische Aufwand in die MPU Gebühren ein. Auch die Kosten für den MPU Gutachter, welche die Untersuchung durchführt, sind hierin enthalten.

Unsere Dienstleistung ist stark nachgefragt

Bewirb dich jetzt auf ein kostenloses MPU-Beratungsgespräch!

Klicke unten auf den Button, um zur Bewerbung zu gelangen:

Hier klicken, um zum kostenlosen Beratungsgespräch zu kommen!
die aktuellen Zahlen im Überblick

MPU Kosten

Bis Juli 2018 waren die MPU Kosten bundesweit einheitlich hoch. Seitdem hängt die genaue Höhe der Gebühren jedoch von der Begutachtungsstelle ab. Somit kann jede TÜV- oder Dekra-Station, die eine MPU anbietet, die Kosten hierfür selbst festlegen. Wie hoch die MPU Kosten bei einer bestimmten Begutachtungsstelle ausfallen, kannst du direkt vor Ort erfragen.

Obwohl die Kosten für eine MPU von Ort zu Ort schwanken, lassen sich doch allgemeine Richtwerte feststellen. Aktuellen Informationen des ADAC zufolge zieht ein komplettes MPU Gutachten Kosten von 350 bis 950 Euro mit. Wie viel du genau zahlen musst, um zur MPU antreten zu können, hängt dabei von der Ursache deines Führerscheinentzugs und die Menge der Fragestellungen der Führerscheinbehörde ab.

das kostet eine komplette MPU

Von Alkoholmissbrauch bis Straftaten

Je nach Ursache des Führerscheinentzugs ist der Ablauf einer medizinisch-psychologischen Untersuchung mehr oder weniger aufwändig. Vergleichsweise geringe Kosten von etwa 640 Euro kommen auf dich zu, wenn du wegen einer Alkoholauffälligkeit, Punkten in Flensburg oder einer Straftat im Straßenverkehr zur MPU antreten musst.

Sobald eine MPU aufgrund von Drogenmissbrauch stattfindet, kannst du mit deutlich höheren Kosten rechnen. Der Grund hierfür sind die Blut-, Urin- und Haaranalysen, die im Rahmen der Untersuchung durchgeführt werden müssen. Wenn dir dein Führerschein aufgrund von mehreren regelwidrigen Verhaltensweisen entzogen wurde, fallen die Kosten am höchsten aus.

Mit der richtigen Vorbereitung MPU Kosten verringern

Bestehst du die MPU nicht, kannst du zwar jederzeit nochmal zum Gutachten antreten, jedoch fallen die vollständigen MPU Kosten für jeden Versuch erneut an. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, ein wenig Geld für eine professionelle MPU Vorbereitung in die Hand zu nehmen. 

Durch eine gute Vorbereitung erhöhst du deine Wahrscheinlichkeit, die MPU auf Anhieb zu bestehen, deutlich und gehst somit den hohen Kosten für die Wiederholung des Gutachtens aus dem Weg. Folgende Vorteile bietet dir eine professionelle MPU Vorbereitung im Detail:

  • Hohe Erfolgswahrscheinlichkeit durch erfahrene MPU Berater
  • Persönliche Betreuung mit individuellem Trainingsprogramm
  • Örtlich und zeitlich flexible Termine dank einer praktischen Online-Beratung
  • Informative und verständliche Arbeitsmaterialien, Zusammenfassungen und Merkblätter
  • Praktische Tipps und Übungen unter realistischen Prüfungsbedingungen
Vorbereitung

Mit SEDURA zum positiven MPU Gutachten

Jede MPU ist mit Kosten verbunden, die von den Gebühren für die Durchführung bis hin zur Vorbereitung auf das Gutachten reichen und von der Ursache sowie der Art des Gutachtens abhängig sind.

Damit du deine MPU mit einer besonders hohen Wahrscheinlichkeit im ersten Versuch bestehst und auf diese Weise Kosten für mögliche Wiederholungen des Gutachtens entgehst, bietet dir SEDURA eine professionelle MPU Vorbereitung an. Zögere nicht und fülle jetzt das Formular auf unserer Website aus, um dir einen der wenigen freien Plätze in unseren MPU Kursen zu sichern.

MPU Kostenrechner

Willst auch du die Kosten für deine MPU kennen? Für mehr Informationen hier folgen:

FAQ – Fragen und Antworten
Wie teuer ist eine MPU 2022?
Wie viel eine MPU im Jahr 2022 kostet, hängt vom Einzelfall ab. Dabei spielt es eine Rolle, in welchem Umfang die medizinischen und psychologischen Untersuchungen durchgeführt werden müssen. Je nach Grund der MPU liegen die Kosten zwischen 350 und 950 Euro. Darüber hinaus unterscheiden sich die Kosten für eine MPU seit 2018 auch von Prüfstelle zu Prüfstelle.
Was kostet eine komplette MPU?
Die genauen MPU Kosten hängen von dem Grund des Führerscheinentzugs sowie den dadurch erforderlichen medizinischen und psychologischen Untersuchungen ab. Die MPU Gebühren belaufen sich in der Regel auf einen Betrag zwischen 350 und 950 Euro. Hinzu kommen die Kosten für eine professionelle MPU Vorbereitung, welche für ein Bestehen der MPU besonders wichtig ist.
Anfrageformular

    Bitte gib die Daten an, über die wir dich erreichen
    Anrede:
    Warum wurde dir dein Führerschein entzogen?*
    Welches dieser MPU-Probleme beschäftigt dich gerade am meisten?*
    Wie ist deine aktuelle berufliche Situation?*
    Was denkst du, wann du wieder Auto fahren darfst bzw. was ist dein Wunschziel?*
    Gib deine Antwort ein
    Eine persönliche Zusammenarbeit erfordert Ressourcen von beiden Seiten. Bist du grundsätzlich bereit, Zeit, Energie und Geld in deinen Führerschein & deine Freiheit zu investieren?*